Inhaltsverzeichnis
Metalldetektor Powerspule CORS
Erfahrungsberichte Teknetics EuroTek PRO
Erfahrungsberichte Discovery 3300
Erfahrungsberichte Fisher F22
Erfahrungsberichte Fisher F44
Erfahrungsberichte Teknetics T2
Erfahrungsberichte Garrett Pinpointer
Erfahrungsberichte Xpointer Pinpointer

Weitere Produkte...
Erfahrungsberichte White's Coinmaster


"Whites Coinmaster New" die richtige wahl ?
wie manche schon mitbekommen haben, bin ich schon ne zeit lang auf der suche nach meiner ersten sonde (metalldetektor) nach vielen stunden die ich mit berichten, tests , kundenmeinungen usw. lesen verbracht habe, bin ich jetzt durch ein persönliches gespräch mit einen Händler zum coinmaster new gekommen. die bestellung ist noch nicht bestätigt aber so gut wie. trotz allem würde ich gerne noch mal eure meinung anhören . am liebsten natürlich von jemanden der das gerät benutzt hat und einen vergleich zu preislich gleichgestellten sonden hat. in meine engere wahl viel der Discovery 3300 , der fisher f2 und der erwehnte coinmaster new. mein suche liegt im kern bei münzen und altertümliche gegenstände. natürlich freu ich mich auch über andere funde. ist der coinmaster eigentlich für die suche nach gold (schmuck) geeignet ? wegen der 8 khz ? wäre schön was von euch zu hören . ps: soll ich mir einen pinpointer gleich dazu bestellen und wenn ja reicht anfangs ein gerät das im mittleren preissegment liegt ( ~90€) ?
Forum: 2 ID: 12950

"Whites Coinmaster New" die richtige wahl ?
Was willst du ausgeben? Meine Erfahrung: Habe mit nem Coinmaster angefangen, bin schnell zum Fisher f2 als Einsteigergerät gewechselt u. schaue mich momenta wieder nach nem Upgrade um! Wenn dich das Fieber erst mal gepackt hat, wird es dir wohl auch so gehen! Was ich mir so als Grundregel hab sagen lassen: je geringer die kHz um so größer die Tiefe- je mehr kHz um so schneller und empfindlicher auf Kleinteile. Wichtig finde ich, sich nen vernünftigen Pinpointer zuzulegen (z.B.Garret Pro Pointer). Der macht die Suche auf jeden Fall effektiver u. bringt somit auch mehr Spaß!
Forum: 2 ID: 12951

"Whites Coinmaster New" die richtige wahl ?
also zu der pm . von diesen gerät wurde mir von den anderen händler abgeraten . da hier immer finanzielle intressen eine grosse rolle spielt helfen mir diese aussagen nicht viel weiter ( nicht böse gemeint, aber jeder verkäufer ist von seinen produkt überzeugt oder behauptet zumindest das es das ideale ist) @waldläufer: ich möchte bis 300 euronen ausgeben . suchgebiet grösstenteils wald , auch wiesen , eftl. donauufer. warum warst du mit den coinmaster unzufrieden ? was hat dir am fischer besser gefallen ? wie oben geschrieben ist der fischer auch im engeren kreis. warum willst jetzt schon wieder "weg" vom f2 ? angenommen du müsstest einen guten freund eine kaufempfelung geben , was für eine sonde sollte er sich deiner meinung nach kaufen als anfänger um auch spass an der sache zu entwickeln. liegen bei den pinpointer so grosse unterschiede und wenn ja welche ? ich mein die müssen doch nur noch den fund im aushub eingrenzen, lokalisiern.
Forum: 2 ID: 12953

"Whites Coinmaster New" die richtige wahl ?
@waldläufer: ich möchte bis 300 euronen ausgeben . suchgebiet grösstenteils wald , auch wiesen , eftl. donauufer. warum warst du mit den coinmaster unzufrieden ? was hat dir am fischer besser gefallen ? wie oben geschrieben ist der fischer auch im engeren kreis. warum willst jetzt schon wieder "weg" vom f2 ? angenommen du müsstest einen guten freund eine kaufempfelung geben , was für eine Sonde (Metalldetektor) sollte er sich deiner meinung nach kaufen als anfänger um auch spass an der sache zu entwickeln. liegen bei den pinpointer so grosse unterschiede und wenn ja welche ? ich mein die müssen doch nur noch den fund im aushub eingrenzen, lokalisiern. Hab bei nem Freund mit dem Fisher gesucht u. fand, dass er klarere Signale als der Coinmaster gegeben hat. Allerdings hab ich gerade meine neuen Gebrauchten (hab mir den Deus geleistet-ich weiß, ist teuer, aber ich habe gerade eine Sammlung aufgelöst-u. was liegt näher, als die Knete ins Hobby zu stecken ) getestet auf Gelände, welches ich schon mal mit dem Fisher abgesucht hatte- und ich habe noch Teile gefunden, die der Fisher "übersehen" hatte. Bei Pinpointern gibt es deutliche Unterschiede. Ich habe den Garrett ProPointer u. der gibt die schon die Richtung, wenn du noch relativ "weit weg" vom Objekt bist. Außerdem findest du mit dem Teil kleinste Sachen, die man kaum sehen kann. Ist vielleicht nicht unbedingt notwendig, aber ich will damit sagen, dass man schneller zum Ziel kommt, was den Spaß beim Suchen wesentlich erhöht u. auch ne Menge Zeit spart.
Forum: 2 ID: 12982

Ein Neuer aus Essen (Ruhrgebiet)
Hallo Leute, ich bin durch meine Leidenschaft der Fotografie von sogenannten "Lost Places" auf das Sondeln aufmerksam geworden (ist ja ein ähnlich spannendes und abenteuerliches Unterfangen). Während meine Kinder- und Jugendzeit habe ich immer wieder mal über das "Schatzsuchen" mittels Metallsuchgerät geliebäugelt, aber mangels finanzieller Möglichkeiten ist es damals nie dazu gekommen. Nun habe ich viel im Internet gelesen, recherchiert und bin seit dem Wochenende glücklicher Besitzer eines Whites Coinmaster GT. Erste Tests im Garten waren erfolgreich - ich habe die von meiner Tochter zuvor versteckten Cent-Stücke fast alle wieder gefunden Aber die genauen bzw. optimalen Einstellungen muss ich noch austesten (Es piept doch recht häufig und soooo viel Metall habe ich mit Sicherheit nicht unterm Rasen). Demnächst möchte ich dann mal auf verschiedenen Kinderspielplätzen im Sand beginnen, ehe ich dann das erste mal "richtig" in der Natur losziehe. Ein bischen Hemmungen habe ich noch, das Sondeln ist ja leider in Deutschland nicht so ungezwungen möglich wie anderswo. Aber ich hoffe mal, auch im legalen Rahmen entspannt sondeln zu können und das ein oder andere zu finden. Ich werde berichten Viele Grüße aus Essen Andreas
Forum: 34 ID: 14772

Münster und Umgebung
Ich habe einen Coinmaster GT gekauft.
Forum: 132 ID: 14814

billigdetektoren
Hallo, Bin neu hier komme aus dem schönen saarland und habe mit einem freund angefangen zu sondeln Da wir es erst mal testen wollten kauften wir uns einen "klarstein" metalldetektor mit dem wir schon recht zufrieden waren Nun sind wir auf einen coinmaster xp umgestiegen da uns das interessierte und mehr finden wollten Also zu diesem billigdetektor ... Ich war eigentlich recht zufrieden damit zwar etwas klapprig aber er erfüllte seinen zweck allemal ist natürlich kein vergleich zum coinmaster Was meint ihr dazu?
Forum: 2 ID: 17644

billigdetektoren
Der Klarstein ist auf jeden Fall für die Kanaldeckelsuche (bis zu einer bestimmten Tiefe von ca. 10-15cm) geeignet. Der Coinmaster findet in der Tiefe immerhin auch ein paar Münzen
Forum: 2 ID: 17652

Neuer MD - Analog & Digital - Ratschläge?
Die kosten eh fast überall gleich. Hab mal nach nem Vorführer gefragt ... Der Gamma soll ja bei manchen Leuten besser ankommen als der Omega. Die Hersteller die in Frage kommen werden für mich nun immer weniger. Hatte auch noch nen Whites Coinmaster GT auf dem Schirm. Muss mich diesbezüglich auch nochmal einlesen.
Forum: 2 ID: 19572

Aus dem Saarland
Tag an alle. Bin auch neu hier und wollt mich mal kurz vorstellen bin der kai 24j und komm aus dem saarland bzw heusweiler habe mir gestern den coinmaster gt von einem arbeitskollegen gekauft der auch schon über ein jahr auf sondel pirsch geht:-)lg heute bin ich dan auf die benachbarten felder losgezogen und schwupp glück gehabt ne schöne münze aus dem deutschen reich von 1890, 1 pfennig und ein paar hülsen von ner browning und viel viel "schrott" also dan viel glück beim sondeln und viel spass lg:kai
Forum: 34 ID: 39824

Weiterlesen



Tipp: CORS Powerspulen für doppelte Fundrate
Impressum Datenschutz

Diese Seite enthält Test- und Erfahrungsberichte aus dem Forum Schatzsucher.org. Alle Informationen ohne Gewähr! Weitere Produkte finden Sie hier.