Inhaltsverzeichnis
Metalldetektor Powerspule CORS
Erfahrungsberichte Teknetics EuroTek PRO
Erfahrungsberichte Discovery 3300
Erfahrungsberichte Fisher F22
Erfahrungsberichte Fisher F44
Erfahrungsberichte Teknetics T2
Erfahrungsberichte Garrett Pinpointer
Erfahrungsberichte Xpointer Pinpointer

Weitere Produkte...
Erfahrungsberichte Minelab X-TERRA 705


Gemeimsames Sondeln
Hallo, Momentan habe ich zwei: EuroTec Pro und Teknetics T2 SE. T2 habe ich ca. 1 Monat als gekauft (gebraucht) und noch nie Probiert. Warte nach Frühling. Und dann wurde ich entscheiden ob welcher MD lasse ich. Ich weiß noch nicht ob komme ich mit T2 zu recht. Gruss, Wladimir Hallo Wladimir Ich habe noch keine MD. Ich überlege mich immer noch. Ich wollte eigentlich XTerra 305 zu kaufen aber jetzt bin ich mehr ????????? für XTerra 705 mit 10,5" DD Spule. Die Leute in Forum sagen dass es ist leicht zu bedienen und gute Gerät ist. Gruss Wadim
Forum: 10 ID: 56330

NEUER MINELAB GPZ 7000 Detektor Coming-soon
gehe seit einen jahr mit dem x terra 705 bin ganz zufrieden hatte davor den xp von deus nur der war mir etwas zu anstrengend und die vielen einstellungen aber das gewicht ist unschlagbar! Gruß aus HD
Forum: 269 ID: 59081

Minelab GO-FIND 20/40/60 *****
Nein, die Spulen sind nicht kabellos. Hardwired bedeutet fest verbunden, also noch nicht mal "abmachbar" ohne zu entlöten. Das bringt natürlich bei einem Austausch der Spule aufgrund einer Störung Probleme mit sich. das kann der Käufer nicht mal eben austauschen. Bluetooth ist ab dem Go Find 40 vorhanden, um das Gerät mit einem Smartphone zu verbinden. Wer glaub mit einem Go Find nun einen X-Terra 705 zusammenklappbar für 200 bis 300 Euro zu bekommen, der liegt falsch. Hinweis: Alle meine Statements basieren auf öffentlich zugänglichen Internet Informationen zum heutigen Zeitpunkt. Andy
Forum: 269 ID: 60190

Minelab GO-FIND 20/40/60 *****
Auf amazon.de kostet det xterra 705 aktuell zwischen 420-480€ , die Preise schwanken je nach Tageszeit etwas.
Forum: 269 ID: 61405

Preisanstieg bei Metalldetektoren
der euro ist fast nur noch einen dollar wert , aktuell bekommst du für 1 Teuro gerade mal 1,05 US dollar die preise für jedwede importware werrden noch weiter steigen .... komischerweise ist derzeit der minelab X-terra 705 auf amazon mit 2 spulen (3khz und 18.5khz ) zeitweise für 420€ inkl. versand zu haben gewesen, jetzt ist der preis etwas höher (480€) , schwankt aber stündlich.....
Forum: 4 ID: 61765

Der NEUE Teknetics Omega 8500 ist da.
Zu den Geräten bei denen man die Frequenz wechseln kann z.B. Deus oder XTerra : Sich vorher auf eine Frequenz festlegen zu müssen, die dann eine Stärke auf bestimmte Funde hat, aber dann auch schwach auf andere Funde reagiert, ist wohl auch nicht das gelbe vom Ei. Dann müsste ja das Suchgebiet mal mit jeder einzelnen Frequenz abgelaufen werden, um alle Objekte rauszuholen. Multi Frequenzgeräte, die nacheinander alle Frequenzen "abtasten" sind langsam in der Signalverarbeitung und gehen nur Tief, wenn Sie laaaaangsam geschwenkt werden. Ich habe noch einen Minelab CTX 3030 und auch einen Minelab X-Terra 705 fast neu rumliegen. Wer die toll findet kann mir ein Angebot machen. Den Whites V3i finde ich auch gut. Vielleich möchte einer gegen einen Minelab tauschen? Wer Eindringtiefe auf mineralisierte Böden braucht, der sollte mal den T2 Classic oder den T2 SE testen. Einfach zu verstehen sind die auch noch.... Ich lade jeden ein zu mir zu kommen und seinen Detektor auf Eifelboden mit einem T2 zu vergleichen. Erleben heißt verstehen! Zurück zum Omega 8500. Trotz seiner Frequenz von 7,8 KHz läuft er recht gut und erreicht auch im DISC Modus gute Tiefe auf dem mineralisiertem Eifelboden aufgrund der Bodenanpassung. Sehr gute Tiefe auf selben Boden erreicht er im All Metall Modus, indem der Leitwert ja noch immer zur Objekterkennung aktiv ist. Die Kleinteileempfindlichkeit wird durch eine genaue Bodenanpassung erhöht. Der Omega hat sogar eine Bodenfehleranzeige, falls sich der Boden zur Bodenanpassung ändern sollte. Der Omega ist nicht der beste Detektor der Welt und schlägt auch nicht den T2 SE, aber für ca.650 Euro schon gut. Andy
Forum: 121 ID: 81747

Weiterlesen



Tipp: CORS Powerspulen für doppelte Fundrate
Impressum Datenschutz

Diese Seite enthält Test- und Erfahrungsberichte aus dem Forum Schatzsucher.org. Alle Informationen ohne Gewähr! Weitere Produkte finden Sie hier.