Inhaltsverzeichnis
Metalldetektor Powerspule CORS
Erfahrungsberichte Teknetics EuroTek PRO
Erfahrungsberichte Discovery 3300
Erfahrungsberichte Fisher F22
Erfahrungsberichte Fisher F44
Erfahrungsberichte Teknetics T2
Erfahrungsberichte Garrett Pinpointer
Erfahrungsberichte Xpointer Pinpointer

Weitere Produkte...
Erfahrungsberichte Makro Racer


Makro Racer Metalldetektor - Erster Erfahrungsbericht
Hallo zusammen, ich habe seit etwa 4 Wochen den Makro Racer Metalldetektor. Hier einige erste Eindrücke: - Sehr aufgeräumtes Display - Vom Design und Verarbeitung her Top - Liegt gut in der Hand, einzig der Griff ist mir etwas zu soft Leistung: - Sehr gute Tiefenleistung für dieses Preissegment - Angenehmes Tonspektrum - Empfindlichkeit des Detektors kann bis zum Grenzbereich und darüber hinaus erhöht werden, dann leichte Laufunruhe Erstes Fazit: Ein solider Metalldetektor mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis. racer_pictures_04.jpg
Forum: 286 ID: 60652

Makro Racer Metalldetektor - Erster Erfahrungsbericht
Ein interessantes Teil dieser Makro Racer Der scheint was zu taugen,funk Kopfhörer,Licht,schnel ist er auch ich lass mich überraschen.. http://youtu.be/e-kLgYFIb_0 Gruß Dalmat
Forum: 286 ID: 61152

Macro Racer gegen Fischer F70
Hallo was ist eurer MEinung nach die bessere Wahl: Den macro Racer neu für 579.- oder den Fischer F70 gebraucht für 600.- Mir persönlich (totaler Anfänger) ist der Macro Racer der Beschreibung nach auf gefallen was meint ihr? Danke für eure Hilfe Steeve
Forum: 2 ID: 61840

Makro Racer Metalldetektor - Erster Erfahrungsbericht
Aktueller Stand. Wir haben heute den ganzen Tag getestet: Teknetics T2 Teknetics G2 Makro Racer makro-racer-g2-t2.jpg Mein Fazit nach dem Testtag: Teknetics T2 hammermäßig gelaufen. Auf dem Testfeld alle Münzen geortet bei extremster Laufruhe. G2 auch Top gelaufen und schöne klare Signale und gutes Ansprechverhalten gebracht. Der Makro Racer für die Preisklasse 579 € auch recht gut gelaufen, jedoch bin ich mit dem Umstand nicht ganz so glücklich, dass die Gain und Audio-Mode Einstellung gemäß Herstelleraussage und Importeuer-Bedienungsanleitung von der Umgebungstemperatur abhängig gemacht werden muss.
Forum: 286 ID: 61843

Makro Racer Metalldetektor - Erster Erfahrungsbericht
Update! Der Makro Racer kostet nun 649 €.
Forum: 286 ID: 62181

Makro Racer Metalldetektor - Erster Erfahrungsbericht
Ich habe gestern mit einem Sucherkollegen gesprochen und der testete den Racer seit einigen Wochen... sein erster Eindruck war sehr positiv. Bisher hat er in erster Linie mit einem XP Gmaxx2 gesucht. In Punkto Reaktionsgeschwindigkeit und Signalausgabe hat er beide Geräte als gleich beurteilt. Bei der Tiefenleistung mit der Standartspule sagte er der Gmaxx2 ginge da ein wenig tiefer. Was mich sehr überrascht hat: Bei der kleinteileempfindlichkeit scheint aber der Racer klar die Nase vorne zu haben. Auf etlichen mit dem Gmaxx2 abgesuchten Stellen kamen wohl noch ein paar schöne Münzen, Fibeln und andere interessante Teile. Gerade bei dünnen gehämmerten MA Silbermünzen scheint der Racer sehr gut zu laufen.
Forum: 286 ID: 62207

Makro Racer Metalldetektor - Erster Erfahrungsbericht
Ich hab schon ein paar Videos gesehen weil mich der Racer schon reitzen würde. Aber das was ich sah war nicht so mein Fall, da würde ich den G2 vorziehen. Ein Test unter Stromleitungen wäre mal super, aber wenn der Räder schon so etwas unruhig läuft wird er unter Stromleitungen bestimmt flippern. Gruß Sherlok
Forum: 286 ID: 62307

Makro Racer Metalldetektor - Erster Erfahrungsbericht
In DF wird dieser Makro Racer von manch einen auf den Händen getragen wie ein Volksheld das schlimme daran ist das er auch noch auf die gleiche Stufe mit XP gestellt wird Gruß Dalmat
Forum: 286 ID: 62356

Wiedereinstieg, aber welches Gerät :)
Der Macro Racer hat sehr gute Kritiken in den letzten Wochen bekommen...
Forum: 2 ID: 64014

Sonderpreis: Makro Racer jetzt für 499 Euro
Ich habe bisher mit 2 Kollegen gesucht die einen Racer besitzen... Meiner Einschätzing nach steht der Racer dem GMP im Hinblick auf Recoveryspeed, Teifenleistung und Kleinteileempfindlichkeit in nichts nach. Das Einzige was ich ein wenig überflüssig finde ist die integrierte Beleuchtung des Suchbereiches. Da werde ich immer Seekrank Einer der beiden Bekannten hat alle mit dem DEUS abgesuchten Flächen (und da ist er nicht nur einmal flüchtig drüber gelaufen!) noch mal mit dem Racer abgesucht... dabei kamen noch einige sehr interessante Funde ans Tageslicht. Das Preis-/Leistungsverhältnis (650 €) ist erste Sahne Da darf sich der Hersteller dann auch über die hier angebotenen knapp 500 € aufregen Bringst du den Racer mit nach Osburg
Forum: 2 ID: 64195

Weiterlesen



Tipp: CORS Powerspulen für doppelte Fundrate
Impressum Datenschutz

Diese Seite enthält Test- und Erfahrungsberichte aus dem Forum Schatzsucher.org. Alle Informationen ohne Gewähr! Weitere Produkte finden Sie hier.