Inhaltsverzeichnis
Metalldetektor Powerspule CORS
Erfahrungsberichte Teknetics EuroTek PRO
Erfahrungsberichte Discovery 3300
Erfahrungsberichte Fisher F22
Erfahrungsberichte Fisher F44
Erfahrungsberichte Teknetics T2
Erfahrungsberichte Garrett Pinpointer
Erfahrungsberichte Xpointer Pinpointer

Weitere Produkte...
Erfahrungsberichte Deteknix Huntmate


Deteknix Black Huntmate Pinpointer
Anbei das Produktvideo zum Deteknix Huntmate Pinpointer. Diesen gibt es für unter 70 €. Der Huntmate ist erheblich besser als die billigen TX-2002 Pinpointer. JyYRm6Rf-ts
Forum: 100 ID: 88235

58313 Herdecke-Kirchende
Mein Name ist Frank,bin 47,und seit 2014 infziert. ich hab 6 Jahre in Cleveland,Ohio gelebt und der Cousin meiner Frau hat mein Intresse am sondeln geweckt. Er sucht am Strand in Carolina nach Goldketten und Ringen. Als ich 2011 wieder in meine Heimatstadt Herdecke zog entschied ich 2014 nach einem Geldregen mir einen Fisher gold bug pro zu kaufen. Ich hatte ne Menge Spass mit dem Teil doch mein alter Bandscheibenvorfall machte mir einen Strich durch die Rechnung.Ich verkaufte den gold bug pro. Nun 2 Jahre später geht es mir besser und ich sah den wasserdichten günstigen f22 von fisher. den hab ich nun in der weihnachtszeit ca. 9-11 stunden mit Werksspule auf wiese und acker getestet. prima ding doch die spule war mir zu klein und hab mir die neu erschienene Karma 34cm spule für 99euro gekauft. testen konnt ich sie noch nicht da das wetter nicht mitspielt.wegen des gewichts von 700 gr. hab ich auch meine bedenken. ich hab noch den huntmate pinpointer,ADA invader spaten,fundbeutel,detektorentasche. alles was man an ausrüstung braucht. als nächstes steht das reinigen und konservieren von fundmünzen auf meinem programm. meine grössten funde waren 2 silbermünzen Reichs Thaler Fredericus von 1767,1764 Brandenburg,1 Silbergroschen Friedrich Wilhelm IV König von Preussen 1858 (gut erhalten).
Forum: 34 ID: 96026

das Gewicht der grossen Spulen...f22
TCM steht auf der Tasche.+ ein Logo ( ich fotografier es und poste es beim nächsten Mal.) ich hab noch den ADA Invader Spaten drin,sowie meinen Huntmate pinpointer mit gürtelhalterung,meinen funkkopfhörer im etui. da kriegst du noch mehr rein.ist aus baumwolle und beulfähig. ich hab den goldbug wie gesagt nur auf der Taufrischen kurzen Wiese abgelegt und nach ein paar mal hatt ich das Problem. wilde ID zahlen und er hat sich nicht mehr beruhigt. snoopy ist doch auch hier im forum und berichtet mir vom gleichen problem als er den Fisher gold bug pro hatte. Schau Dir den F75 (LTD) doch mal genauer an und check ein paar videos auf youtube.
Forum: 283 ID: 101111

Neu hier, suche Leidensgenossen!
Empfehlung: Kauf dir den Deteknix Huntmate wenn das Budget begrenzt ist. Der hat einen Empfindlichkeitsregler, hat ne angenehme Reichweite und Holster sowie Sicherungskabel sind mit dabei ! Der Preis liegt so um 69€. Ich besitze den zweimal (für mich und Frau) und bin nach wie vor sehr zufrieden. Er ist halt nicht wasserdicht ( wie die meisten), aber das ist normalerweise kein Problem. Ich habe den Fühler komplett mehrmals mit Tape umwickelt um ohne Beschädigung im Aushub rumwühlen zu können. Ich würd sagen, für das Geld gibt es keinen Besseren.
Forum: 273 ID: 104503

Hilfe für blutigen anfänger
Herzlich Willkommen im Forum ! Als Grabwerkzeug kann ich dir mit ruhigem Gewissen ein Grabungsmesser (ein sogenannter Edge Digger) ans Herz legen. Du kommst in jeden Boden, kannst nach Bedarf Wurzeln zerschneiden und du hast eine Hand frei, da das Messer am Gürtel befestigt wird. Freier und leichter lässt sich nicht sondeln. Ich nehme Spaten nur noch mit wenn ich auf einen Acker gehe bzw. mit tiefen Funden >30cm rechne. Und schaff dir einen PinPointer an, du willst ihn nach den ersten Löchern nicht mehr missen. Empfehlung: Edge Digger Deteknix, Pinpointer Huntmate Detektnix.....beides zusammen für rund 100€ Es gibt wohl bessere PPs als dieser; der Huntmate macht aber seinen Job sehr gut und ist sehr robust, wenn die Spitze mit etwas Klebeband geschützt wird.
Forum: 10 ID: 105986

Feedback zum Teknetics EuroTek PRO
Guten Abend zusammen Um nochmal auf die nasse Wiese unter der Spule zurückzukommen und die "dadurch" entstehenden Störungen...... (habe selbst den Eurotec Pro/LTE incl. den PinPointer Huntmate + Buch (im Paket) gekauft, erste Eindrücke finde ich persönlich gar nicht schlecht.) ..... reicht da der Spulenschutz nicht aus um die Störungen in den Griff zu bekommen??? Ich selbst darf ja noch nicht mit dem Detektor unterwegs sein.........die Grabungsgenemigung fehlt mir ja noch. Grüße aus der Eifel
Forum: 121 ID: 106940

Weiterlesen



Produktvideo / Testvideo
Tipp: CORS Powerspulen für doppelte Fundrate
Impressum Datenschutz

Diese Seite enthält Test- und Erfahrungsberichte aus dem Forum Schatzsucher.org. Alle Informationen ohne Gewähr! Weitere Produkte finden Sie hier.